CRIOCUUM: Kryolipolyse oder Fettabbau durch Einfrieren der Fettzellen

Hierbei handelt es sich um ein nicht-invasives Verfahren, das durch punktuelle Aufbringung von Kälte auf Fettansammlungen zur gezielten Beseitigung von Fettgewebe führt.

Fettzellen sind temperaturempfindlicher als die restlichen Zellen und Strukturen, die sie umgeben. Diese Eigenschaft macht sie besonders empfänglich für Kryolipolyse-Behandlungen. Dauer und Temperatur der Behandlung haben einen maßgeblichen Einfluss auf Erfolg und Nachhaltigkeit der Resultate.

Wie funktioniert unsere Technik?

CRIOCUUM ist unser Kryolipolyse-Gerät, dass Kälte in kontrollierter, angenehmer und sicherer Weise auf die mittlere Hautschicht aufbringt (das Gewebe, in dem sich das Fett ansammelt). Die Fettzellen werden dabei eingefroren, was einen kontrollierten Zelltod (Apoptose) und das anschließende Ausscheiden der Zellen aus dem Körper herbeiführt.

Diese Behandlung eignet sich sowohl für kleinere Areale, wie die Arme oder das Doppelkinn, als auch für größere Flächen mit diffuserem Fettvorkommen, wie an Bauch und Oberschenkeln.

Entdecken Sie unsere Technologien

CRIOCUUM

Kryolipolyse-Technologie für die effektive Beseitigung von hartnäckigen, punktuellen Fettpolstern. CRIOCUUM garantiert Ihnen eine sichere und gezielte Kryolipolyse-Behandlung mit unübertroffener klinischer Wirksamkeit.

Weitere Informationen
Schicken Sie uns eine Nachricht

Nach oben scrollen